Dr. Franz-Ludwig Danko



Rechtsanwalt

Fachanwalt für Arbeitsrecht

Fachanwalt für Insolvenzrecht

geb. am 2. April 1961, Gelnhausen

 


Ausbildung und beruflicher Werdegang

1983 - 1987 Studium der Rechtswissenschaften und der Volkswirtschaftslehre an der Johann-Wolfgang-von-Goethe-Universität Frankfurt/M.; Referendarexamen

 

1988 - 1990 Referendarzeit im OLG-Bezirk Frankfurt/M.; Assessorexamen

 

1990 - 1992 Referent Daimler-Benz-Konzern / AEG Aktiengesellschaft

 

seit 1991 Rechtsanwalt

 

seit 1997 Rechtsanwalt beim Oberlandesgericht;

Dr. jur. Universität Halle/S.

 

seit 1998 Geschäftsführender Gesellschafter der KÜBLER GbR, Dresden und Frankfurt/Main